Samstag, 14. Dezember 2013

Illustration Friday topic "spirit"

Vor fast 10 Jahren habe ich mit der Software Apophysis ein Fraktal erstellt, dass ich Engel nannte. Ich fand, es passt zum wöchentlichen Thema von Illustration Friday.

Almost 10 years ago, I made a fractal with the program apophysis. I calles it angel. I thought it fits to the weekly topic at illustration friday.


Donnerstag, 5. Dezember 2013

Illustration Friday, topic refrain

Abstand nehmen, ja, das sollte ich besser bei Süßigkeiten tun. Jedes Gramm Zucker wandert bei mir sofort auf die Hüfte. Ich beneide Leute, die essen können, was sie wollen. Und eine Sportskanone bin ich auch nicht gerade. Ich verbringe meine Freizeit lieber mit Zeichnen.

To refrain... yes, I should refrain sweet food. Every gram sugar moves to my hips. I envy people who can eat what they want. And I'm not a sporting ace. I love to spend my spare time with drawing.

Bleistift / Pencil DINA4

Dienstag, 26. November 2013

Diane for JKPP

Schraffuren faszinieren mich im Moment. Heute waren mal die Punkte im Kontrast zu feinen Linien dran. Ich mag dieses Bild von Diane sehr. Es eignete sich gut für eine zarte Punktschraffur.

Hatching fascinating me at the moment. Today i tried the cantrast between little dots and fine lines. I like this picture of Diane a lot. It was perfect for a delicate fot-hatching.


Sonntag, 24. November 2013

Jane

Ich probiere mich im Moment verschiedene Strukturen in Tinten undt Tuschezeichnungen...Jane war heute mein Opfer,
I try at the moment different structures in my ink drawings...today Jane was my victim




Illustration Friday shadow

Eine alte Zeichnung, passt aber total auf das neue Thema "Schatten" bei Illustration Friday.

An old drawing, fits totally to the latest topic "shadow" at illustration friday.


Freitag, 4. Oktober 2013

Ende der Pause, End of Break

2 Monate Auszeit...ich mache weiter...in der Zwischenzeit habe ich gemalt, einen Aquarellkurs besucht, an einer Gruppenausstellung teilgenommen, Akte gezeichnet...viel gearbeitet aber auch gefaulenzt. Und gerade habe ich eine Heilfastenkur hinter mich gebracht. Eine Woche kein Essen. Morgen gibt es wieder Knäckebrot und einen Apfel. Ein paar Eindrücke der letzten Wochen:

Two month timeout...I go on... in the meantime I painted a lot,  took part at an watercolour workshop, had an group exhibition, did life figure drawings... worked a lot but I was also lazy. I made a one week fasting cure. One week no food. Tomorrow I get some crispread and an apple. I show you impressions from the last weeks:

Ich bin ein großer Fan von dem Künstler Bernhard Vogel. Ich habe eines seiner Bilder mit eigenen Blumen interpretiert.
In dem Stil möchte ich gerne weiter arbeiten.
Mein Mann geht mit mir jetzt öfter skizzieren... 

Sommer Ski Sprungschanze

Kiosk, Luegsteinsee

Erl Festspielhaus alt und neu

Innstaustufe Kran


Joan Ramon (JKPP)

Joan Ramon (JKPP)

Palma-R (JKPP)

Suzy (JKPP)

Daniel (JKPP)

Daniel (JKPP)

Virginia Hain (JKPP)

 
Peter ake Hans***M (JKPP)


Noch einige Impressionen aus Barcelona:
Some more impressions from Barcelona:

Barcelona harbour

Barcelona Sketchcrawl

Bracelona Sketchcrawl

Barcelona airport

Barcelona Airport

Barcelona airport

Barcelona airport

Barcelona airport

Barcelona airport

Barcelona airport

Flight to Munich

Ein paar Spätsommereindrücke kurz vor meiner Pause.
Some late summerimpressions before my break
Bagger - Digger

Hausdächer, roofs
k

Freitag, 12. Juli 2013

2. Tag 4. Workshop with Virginia Hain at MareMagnum

I war aufgeregt, dass ich nun Virginia Hein treffen sollte. Ich mag Ihre Skizzen sehr und ein Workshop mit Landschaften kommt mir sehr entgegen, da ich in viel Landschaft wohne. Wir trafen uns wieder beim CCCB und wanderten Richtung Hafen. Ich sah nun auch Meer! Klasse! 

Zuerst machten wir Tonwertskizzen. Virginia hatte uns allen einen extrem groben Baumarktbleistift geschenkt. Damit wir ja nicht zu genau werden konnten. Uns so fertigten wir einige kleine Skizzen an, die wir in einem kleinen Rahmen unterbringen sollten.

I was excited that I now should meet Virginia Hein. I like her sketches very much and a workshop with landscapes fits to me very well, because I live in a lot of scenery. We met again at the CCCB and walked towards the harbor. I now saw the sea! Great!

First, we made value sketches. Virginia had given us all an extremely rough DIY-market pencil. So we could not be too exactly. We made small value sketches that we should bring in a small frame.



value sketches, I also sketched the pencil
Danach sollten wir Tonwertskizzen mit einem selbst gemischten Grau machen. Das Mischen kannte ich ja bereits von Shari Blaukopf.
After that we should mix our own grey. I already knew that from Shari Blaukopfs workshop.

World Trade Center, Barcelona
Die Zeit verging schnell. Nach zwei Aquarellskizzen war die Zeit vorüber. Ich entschloss mich mit ein paar anderen im Hafen zu bleiben und zu skizzieren. Eine Tänzerin machte vor uns eine Tanzeinlage. Ich hielt sie schnell mit ein paar Strichen fest.
The time passed quickly. After two watercolour sketches time was over. I decided to stay in the harbor and sketch me with a few others included Virginia. A dancer did a cool dance in front of us. I sketched her with few quick strokes.

dancer at maremagnum



harbour



Dann rief ich meinen Mann an und wir dinierten hervorragend im Maremagnum. Es gab eine gegrillte Dorade mit gegrilltem Gemüse. Superlecker. Und ein fantastischer Ausblick vom Obergeschoß des Maremagnum auf den Hafen, der sich in der Abenddämmerung von seiner romatischen Seite zeigte. Ein gelungener Tag 2.
Zurück in Deutschland malte ich Virginia Hein, die auch ein Mitglied bei JKPP ist.

Then I called my husband and we dined well at the Mare Magnum. We had a grilled sea bream with grilled vegetables-yummie . And a fantastic view from the top floor of the Mare Magnum in the harbor, which was reflected in the twilight of his romantic side. A successful Day 2

Back in Germany I painted Virginia Hein, who is also a member of JKPP.




Virginia Hein




2. Tag, 2. Demo, Drawing with a Twig

Ich wanderte zu Sant LLuc dem Kunstzentrum, wo die Demos statt fanden. Da ich in der Zeit war, kaufte ich mir eine Kleinigkeit zu essen und zu trinken und setzte mich vor dem Zentrum in eine Nische um zu zeichnen

I went to Dant Lluc the art society, where the demos are hosted. I was right in time, bought me a sandwich and something to drink and sat in a niche to draw

A sketch in front of Sant Lluc

Ich ging nach Innen und fand den Raum mit den Demos. Der großartige Künstler
Kiah Kiean (Penang, MALAYSIA) erzählte uns, wie sein Vater für ihn die Stöckchen aus einem Wasser Jasmin (die Zweige erinnen mich an Holunder) schnitzte und wie er zu der Art zu zeichnen kam. Er zeigte eine Zeichnung seines Vaters bei der Arbeit und schenkte jedem einen Zeichenzweig, den wir gleich probieren sollten. Ich hatte glücklicherweise noch von der Chinatusche, die ich mit ein paar Zeichnern teilte und wir kritzelten alle darauf los. Ich zeichnete die großartige Nina Johansson, die in meiner Nähe saß und von der ich ein großer Fan bin. 

I went
inside and found the room with the demos. The great artist Kiah Kiean (Penang, MALAYSIA) told us how his father
carved for him twigs from a water jasmine (the twigs remind me of elder)  and how he came to draw in this style. He showed us a drawing of his father at work and gave each od us a branch, which we should try. Luckily I had some of the Chinese ink from the forme workshop, which I shared with a few subscribers and we scribbled all. I drew the great Nina Johansson, who was sitting near to me. I'm a big fan of her work.

Nina Johansson with a twig
Nach dieser Einführung durften wir dem großen Meister vor der Kathedrale beim Zeichnen zusehen. Gleichzeitig war auch Lapin anwesend um die Gruppe und Kiah zu karikieren.

After this introduction, we were allowed to watch the great master in front of the cathedral while drawing. At the same time Lapin was present to caricature the group and Kiah.