Sonntag, 2. August 2015

Schoss Nymphenburg

Das Wetter hat es heute gut mit uns gemeint und pünktlich zum monatlichen Treffen am Schloss Nymphenburg den Wolkenvorhang abgezogen. So konnte das Schoss und sein Blumenschmuck in seiner vollen Pracht erstrahlen. Ich habe die Schloss-Seite gewählt und war ganz schön mit den vielen Fenstern beschäftigt. Während ich diese eine Zeichnung machte, füllte Miriam ein ganzes Leporello. ;-) Respekt! Ich hoffe, sie zeigt es hier. Danach gab es Kaffee und Kuchen am Café am Palmenhaus, den wir mit ein paar Wespen teilten. Viele neue Gesichter waren da. Das freut mich sehr. War wieder Klasse! Danke an alle! Es war wirklich ein schöner Tag von dem ich die ganze Woche zehren werde.


Die Brille wirde bestimmt am häufigsten gezeichnet. Sie war wirklich markant!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Ihren Besuch auf meinem Kunstblog. Ich weiß das sehr zu schätzen.
Thank you for visiting my artblog. I appreciate it very much.